Beliebtes Produkt Dieses Produkt wurde zuletzt vor 7 Stunden gekauft.
  • 99.00 Für kostenlosen Versand,
    fügen Sie Produkte im Wert von zum Warenkorb hinzu:

Steinpilz mit grobem Stiel, Schorfstiel, Birkenpilz - frischer Laich (Myzel) - größere Packung -

Alter Preis: 13.48
8.09
Sie sparen: 5.39 (40%)
Das Sonderangebot läuft ab 2024-03-03
Das Sonderangebot läuft ab
Aktuell ist dies der niedrigste Preis in den letzten 30 Tagen: €8.09
Gekauft von: 71 Personen
013572
Auf Lager
+
Vorsaisonbestellungen
Dieses Produkt wird am 22/03/2024 wieder verfügbar sein
| Details »

Steinpilze mit grobem Stiel (Leccinum scabum), auch bekannt als Schorf oder Birkenpilz, sind köstliche und beliebte Pilze, die häufig gepflückt und in der Küche verwendet werden. Frische grobstielige Steinpilze können in Saucen und Suppen, mariniert oder getrocknet, verwendet werden, obwohl sie im getrockneten Zustand dunkel werden. Diese Art bringt den ganzen Sommer über bis zum späten Herbst viele Pilze hervor. Es kann in verschiedenen Waldgebieten, in Nadel-, Laub- und Mischwäldern gefunden werden. Es bildet symbiotische Assoziationen mit Birken und wächst meist unter diesen Bäumen.

Die Pilze der Birkenpilze sind groß, haben fleischige, konvexe Kappen, die auf langen und schlanken Stielen sitzen. Die Kappen nehmen unterschiedliche Brauntöne an, glänzen beim Zug und sind nach dem Regen mit Schleim bedeckt. An der Unterseite der Kappe sind möglicherweise weiße oder graue Röhren zu sehen. Das Fruchtfleisch der älteren Pilze wird wässrig und weich, daher kann es beim Transport beschädigt werden.

Mit dem in unserem Shop erhältlichen Mykorrhizapilz können Sie nicht nur im Wald, sondern auch in Ihrem eigenen Garten Schorfstiele ernten. Beginnen Sie die Kultur von April bis zum Spätherbst, möglicherweise vor Ort mit ähnlichen Umweltbedingungen wie im Wald. Mischen Sie vor dem Pflanzen eine Packung Myzel mit 5 Litern Torf und 1 Liter Holzkohle, Asche vom Lagerfeuer oder Ihrem Kamin. Sie können die Luft-Wasser-Bedingungen verbessern, indem Sie jeweils 0,5 Liter Gips und Vermiculit hinzufügen. Befeuchten Sie die Mischung und legen Sie sie in Löcher, die im Bereich des Wurzelsystems der Bäume gegraben wurden. Bedecken Sie es mit einer 5 cm dicken Schicht Erde und mulchen Sie es dann mit Baumrinde oder Blättern. Die Pflege beschränkt sich auf das Gießen des Brutguts während längerer Hitzeperioden.

Die Entwicklung von Pilzen hängt von vielen Faktoren ab, wie der Art und Feuchtigkeit des Bodens, den Wetterbedingungen und der Nähe der Bäume, mit denen sie in Symbiose leben. Sie können die ersten Pilze innerhalb von 2-3 Jahren nach dem Pflanzen unter optimalen Bedingungen ernten.

Auf jeder Packung des Mykorrhiza-Steinpilz-Myzels sind Anbauanweisungen und das Verfallsdatum aufgedruckt.

Jetzt bestellen! Lieferung nach 2024-03-22
Hier klicken für Details

GardenSeedsMarket ist schon seit über 10 Jahren auf dem Markt. Die Qualität unserer Ware bildet für uns eines der wichtigsten Aspekte. Wir liefern erstklassige Produkte an tausenden von Kunden weltweit. Die Zufriedenheit der Kunden bestätigt uns in unserem Angebot.

Saatgut, das wir anbieten, wird einer mehrstufigen Qualitätsüberprüfung unterzogen, sorgfältig verpackt und anschlileßend versendet. Die Zertifikation unserer Produkte zeichnet unsere Produktqualität aus, die den höchsten Standards der Europäischen Union entsprechen. Gerne stehen Ihnen unsere erfahrenen Mitarbeiter/Gärtner für Sie mit weiteren Fragen zur Verfügung.

Woher kommt eigentlich unseres Saatgut?

Samen, die in unserem Shop angeboten werden, kommen von besten europäischen Herstellern. Dank dieser langjährigen Kooperation, garantieren wir für unsere Produkte optimale Lagerbedingungen, Auslieferungsprozesse und eine Lieferung von frischen und sorgfälltig geprüftem Saatgut. Eine Kooperation mit Zwischenhändlern, die unseren Qualitätsstandarts nicht entsprechen wird ausgeschlossen, um so attraktive Preise zu hochwertigen Produkten anzubieten. Dabei wird vor allem der Versand von lang gelagertem Saatgut ausgeschlossen.

Die Gütekontrolle

Unser Saatgut unterzieht sich einer vierstufigen Gütekontrolle.

Stufe 1 beginnt mit der sorgfälltigen Auswahl der Lieferanten. Dabei werden Güter, als auch ausländische Saatguthersteller einer Kontrolle unterzogen. Die Pflanzen werden in jeder Entwicklungsphase überprüft: in der Keimung, im Aufblühen und in der Fruchtentwicklung. In dieser wird Phase vor allem auf die richtigen Abstände zwischen den Pflanzen geachtet. Dank solcher Maßnahmen kann die erwünschte morphologische Charakteristik, wie Farbe, Wuchshöhe und -form, jeder Spezie oder Kulturvarietät gewährleistet werden.

Stufe 2 besteht aus ausführlichen laboratorischen Tests. Hochqualifizierte Mitarbeiter unserer Lieferanten fführen jährlich über 30 000 Tests mit Hilfe von neusten Apparaturen durch. Samen, die unserem Standart nicht entsprechen, werden technischen Verfeinungsprozessen unterworfen, u.a. dem Trocknungs-, Reinigungs- und dem Veredelungsprozess und erneut getestet.

Stufe 3 beginnt mit der Aussaat des Saatguts auf spezielle Kontrollbeeten. Dies ermöglicht uns Informationen zu dem Auflaufergebnis zu erhalten, um Qualität zu gewährleisten. Gleichzeitig wird die Sortenechtheit jeder Pflanze überprüft.

Stufe 4 findet in unseren Lagerhäusern statt. Unsere Aufgabe besteht darin veraltete Saatgutpakete aus dem Sortiment zu nehmen und sie zu ersetzten. Jedes Paket ist mit einer einmaligen Chargennummer und einem Haltbarkeitsdatum vorgesehen.

Der Vier-Stufen-Prozess garantiert Ihnen die höchsten Qualitätsstandards unserer Samen, die mit besten Noten ausgezeichnet werden.

Preise und Auszeichnungen

Das Saatgut, das in unserem Shop erhältlich ist, ist durch eine Topqualität aus. Unsere Samen wurden bereits mit mehreren Goldmedaillen bezgl. ihrer Preise Qualität ausgezeichnet. Unsere Firma wurde für das innovative Vorgehen honoriert.

Zu unseren Auszeichnungen gehören u.a. „TOP INNOVATION“-Auszeichnung im Juni 2015, die mit einer Goldmedaille auf der Internationalen Messe Posen 2015 ausgezeichnet wurde. Auch wurden wir mit dem , den „CONSUMER QUALITY LEADER“-Preis 2014, sowie die „LANDWIRT DES JAHRES 2014“- ausgezeichnet. Dazu wurde uns zwei Jahre aufeinanderfolgend das „IDEAL BUSINESS“-Zertifikat zugesprochen.

Die Keimung

Wir sind dazu verpflichtet ausschließlich höchstqualitatives Saatgut anzubieten. Unter der Berücksichtigung der erforderlichen Maßnahmen, sollte vor allem ein Bewusstsein für lebende Pflanzen im Vordergrund stehen. Die Keimung und das Wachstum hängt dabei von einigen Faktoren wie der Temperatur, dem Bodentyp, der Feuchtigkeit, Bewässerunghäufigkeit, Aussaatzeit und -bedingungen, Benutzung von Düngern und chemischen Pflanzenschutzmittel (Pestizide), sowie Wetter- und Klimabedingungen ab. Damit Sie beim Anbau jeglicher Pflanzen beste Ergebnisse erzielen können, bieten wir eine ausführliche und akkurate Anbauempfehlung. Das angegebene Haltbarkeitsdatum des Saatguts kann jedoch keine Garantie für das Wachstum einer Pflanze, die den erforderlichen Bedingungen nicht unterzogen wird gewährleisten.