• 149.00 Kostenfreier Versand bei
    Bestellungen im Wert von über

Palmensamen

Wenn Sie etwas Exotik in Ihr Haus oder Ihren Garten einführen möchten, beschaffen Sie sich Palmensaatgut. Sie können sich das eine oder andere aus einigen Sorten aussuchen. Ganz bestimmt werden Sie etwas interessantes finden. Wir verfügen unter anderem über die Kanarische Dattelpalme und die Kalifornische Washingtonpalme. Das in unserem Shop angebotene Saatgut zeichnet hohe Qualität und gute Keimfähigkeit aus, das es nur von renommierten Herstellern kommt.

Die Kanarische Dattelpalme, umgangssprachlich auch Königspalme genannt, sollte in einem Blumentopf, in einem sonnigen Raum kultiviert werden. Im Sommer können Sie sie auf den Balkon oder die Terrasse gestellt werden. Vergessen Sie aber nicht, diese Palme vor den ersten Kältewellen zurück ins Haus zu bringen, da sie sehr sensitiv auf die niedrige Temperaturen reagiert. Diese Langlebige Pflanze muss regelmäßig umgepflanzt werden - die jungen Palmen jährlich, die älteren alle 2 - 3 Jahre. Kultiviert in Töpfen, erreicht sie eine Maximalhöhe von ein paar Metern, während in den wärmeren Ländern im Freien bis zu 40 m hoch wächst. Sie formt schöne, dichte, grüne Helmbüsche, die aus schmalen Blätter bestehen. Die Kalifornische Washingtonpalme darf auch nur in Töpfen in unserem Klima kultiviert werden. Sie benötigt einen warmen und hellen Raum. Diese Palme wächst ein paar Meter hoch und bringt fächerförmige Blätter mit haarartigen Fasern hervor. Sie muss auch regelmäßig umgepflanzt werden.

Wenn Ihnen die Entscheidung schwer fällt, empfehlen wir die Palmensamenmischung verschiedener Arten. Manche Pflanzen werden sogar blühen und kleine Blütenstände, aus winzigen weißen, gelben oder cremeweißen Blüten hervorbringen. Selbstverständlich können alle Palmengattungen nur innen, in einem warmen und hellen Raum, in Töpfen kultiviert werden. Im Sommer können Sie diese Pflanzen ins Freie stellen.

Es gibt keine Produkte in dieser Sektion